Basilika St. Antonio, Padua, Venetien

Grundsteinlegung für die Basilika war 1238, einige Jahre nach dem Tod des in Padua gestorbenen Hl. Antonius (1195-1231). Im Innern befindet sich in einer reich ausgestatteten Kapelle das Grab des Heiligen. Vor der Kirche steht das 1453 von Donatello geschaffene Reiterstandbild, das den Söldnerführer "Gattamelata" darstellt.

Aufnahmen: 5/2013,Quelle; Website der Basilika www.basilicadelsanto.org
Impressum / Copyright