Alexander-Newski-Kathedrale, Tallinn, Estland

Die Alexander-Newski-Kathedrale wurde auf Befehl des Zar Alexanders III. zwischen 1894 und 1900 erbaut. Der auf einem Hügel in der Tallinner Altstadt stehende neobyzantinische Bau mit seinen fünf Zwiebeltürmen ist nach dem russischen Fürsten und Heiligen Alexander-Newski (1220-1263) benannt. Alexander-Newski-Kathedralen und -Kirchen stehen in vielen Städten des Ostens, eine ausnahmsweise auch in Paris. Sie wurden zur Zeit der zaristischen Russifizierungspolitik errichtet. Im Innern der heute estnisch-orthodoxen Kirche befinden sich zahlreiche Ikonen.

Aufnahmen: 8/2011
Impressum / Copyright